Follow:
Nähen für Jungs

Jumping around in a Jump*ee

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_08

Heute gibt es endlich wieder einen neuen Beitrag auf meinem Blog, nachdem es letzte Woche ja sehr ruhig um mich war. Tatsächlich habe ich bisher noch gar nichts im Monat Juli gepostet, dabei haben wir heute schon wieder den 12. WO BITTE IST DIE ZEIT HIN? Der Sommer ist schon zur Hälfte wieder rum, dabei habe ich noch nicht mal das Gefühl, als hätte er jemals richtig begonnen. : ( Da muss man die wenigen wirklich warmen Tage sofort nutzen, um neue, kurze Outfits zu knipsen. Daher zeige ich heute unseren neuen Jump*ee von Nipnaps. Ich hoffe wir können ihn diesen Sommer noch sehr viel öfters tragen, denn ich finde ihn total cool!

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_01

Der Jump*ee ist ein lässiger Jumpsuit für Kiddies in den Größen von 62 – 140. Er lässt sich ziemlich schnell und einfach nähen und schon hat man ein ganzes Outfit fertig. Der Jump*ee kommt in vielen Varianten daher. Die Ärmel kann man kurz oder lang gestalten oder sie ganz weglassen. Zudem gibt’s eine Spaghetti-Träger-Variante für Mädels. Für die Beinchen gibt es das Schnittmuster auch in einer kurzen und langen Version. Außerdem hat man unterschiedliche Möglichkeiten verschiedene Taschen sowie einen Tunnelzug anzubringen.

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_02

Ich habe mich für die Sommervariante mit kurzen Ärmeln und Beinen sowie einer aufgesetzten Tasche entschieden. Bis auf das Tasche annähen (ich hasse Taschen annähen!!!) gingen mir alle sonstigen Arbeitsschritte super schnell von der Hand.

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_06

So ein Jumpsuit ist jetzt nicht unbedingt das Praktischste für so ein kleines Kind, denn schnell mal Hose runter ziehen zum Pipi machen ist nicht. Mein Sohn braucht also auf jeden Fall meine Hilfe beim An- und Ausziehen. Dank des amerikanischen Ausschnitts geht das dann aber doch sehr einfach.

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_07

Ich musste doch tatsächlich schon eine Größe 104 nähen. : ( Dabei ist mein „Baby“ noch nicht mal 2 ½. Mittlerweile merkt man sein rasantes Wachstum auch im Stoffverbrauch. Vor nicht allzu langer Zeit konnte ich aus einem ½ Meter Stoff noch jedes Kleidungsstück nähen. Jetzt muss man sich entscheiden, z. B. zwischen Kapuze oder langen Ärmeln…

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_05

Der Schnitt des Jumpsuits lässt auf jeden Fall sämtliche Bewegungsabläufe zu und scheint äußerst bequem zu sein. Ich denke mein Kleiner trägt ihn wirklich gern.

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_04

Jump*ee von Nipnaps (2,00 € während einer Makerist-Aktion, regulär 5,90 €)  /  Waljersey: Dawanda (0,50 m für 7,50 € inkl. Versand)  /  dunkelblauer Jersey: aus einem örtlichen Stoffladen (0,50 m cm für 5,00 €), ähnlich hier  /  blau-melierter Bündchenstoff: aus einem örtlichen Stoffladen (0,30 m für 5,00 €), ähnlich hier  /  blaues Garn: aus einem örtlichen Stoffladen (2,40 €), ähnlich hier

>>> Gesamtkosten: 21,90 €

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_09

Alle Verlinkungen auf die in diesem Blogpost genannten Produkte oder Online-Shops habe ich lediglich für euch als Inspiration und Hilfe gesetzt. Es sind keine Affiliate-Links. Ich werde von niemandem dafür bezahlt und habe auch keine Artikel kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen.

Jumpee_Nip Naps_Wale_Jersey_Blau_Amerikanischer Ausschnitt_03

Ich habe gerade noch einen weiteren Jumpsuit in der Zerre – einen ohne Ärmel und mit noch kürzeren Beinen. Den bekommt ihr auch schon bald zu sehen. Mögt ihr denn auch diese Art von Kleidungsstück oder denkt ihr beim Anblick gleich an einen Schlafanzug? : )

Alles Liebe und bis zum nächsten Mal,

Das könnte dich auch interessieren

3 Comments

  • Reply Julia

    Liebe Lydia!
    Der Jumper sieht wirklich super gemütlich aus! Ich mag diese Art von Kleidungsstück selber total, auch mein Kleiner hat als Wickelkind noch ein paar allerdings gekaufte davon im Schrank. Mein Großer würde das wegen der Pipi-Problematik wohl eher nicht anziehen. Aber mit vier kommt halt schon der eigene Kopf dazu im Bezug auf die Kleiderwahl…
    Dein Kleiner sieht auf jeden Fall so aus, als ob er seinen Jumper super gemütlich findet! Und der Walstoff ist ja total cool, mag ich sehr! 🙂
    Liebe Grüße und hoffentlich kommt der Sommer bald wieder….
    Julia

    13. Juli 2016 at 13:24
    • Reply Those Lovely Things

      Liebe Julia, ich freue mich immer sehr, wenn du mir ein paar Worte da lässt. Ich habe gleich noch einen 2. Jumpsuit gemäht, so cool finde ich ihn. Kann ich nur empfehlen!

      14. Juli 2016 at 21:37
  • Reply Those Lovely Things - Just another jump*ee

    […] genäht. : ) Ich finde diesen Jumpsuit einfach so goldig! Meinen ersten jump*ee könnt ihr euch hier nochmal anschauen. Schade nur, dass er dieses Jahr gar nicht so oft zum Einsatz gekommen ist, weil […]

    23. August 2016 at 08:30
  • Leave a Reply